Server Konfiguration

Server Konfiguration

Konfiguration des Linuxservers im Detail

Auf den folgenden Seiten wird die Konfiguration des Servers beschrieben und dokumentiert. Hier wird lediglich eine bestehende Konfiguration dargestellt, des es “tut”. Es ist bitte folgende zu beachten:

  • Was warum, wieso, weshalb: bitte in MAN-Pages und HowTO’s nachlesen
  • Die dargestellte Konfiguration ist bestimmt nicht der Weisheit letzter Schluß. Also kritisch ‘rangehen !
  • Es wird keine Haftung jedweder Art übernommen

In der RedHat Distribution sind einige Tools vorhanden, die die Kontrolle über Dienste enorm vereinfacht:

  • mit service lässt sich ein Dienst kontrollieren; es ist einfacher als immer den Pfad “/etc/init.d/…” einzugeben.
  • mit chkconfig werden die Runlevel von Diensten sehr einfach kontrolliert. Das ist einfacher, als immer die Pfade “/etc/init.d/rc?.d/S??script” zu durchsuchen, einzuordnen usw. Desweiteren lassen sich damit redhat- konforme Installationen von “xinetd” Diensten einfach (de)aktivieren.